Schießen der Vereine 2021

Seulberger Schießen der Vereine

In der Woche vom 01.11.2021 bis zum 05.11.2021 ab 19:30 Uhr findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Vereinsschießen für alle Friedrichsdorfer Vereine und Gruppen statt. Mittwoch ist Ruhetag!

Jeder Verein/Gruppe kann beliebig viele Mannschaften stellen, eine Mannschaft besteht aus 4 Schützen.

Es werden 15 Wertungsschüsse gezählt, davor können beim "suchen der Scheibe" (auch Probeschüsse genanntWink) beliebig viele Schüsse abgegeben werden.

Die Teilnehmer müssen mindestens 12 Jahre alt sein und in dem teilnehmenden Verein gemeldet sein.
Jeder Schütze kann nur für einen Verein/Gruppe und Mannschaft starten, ansonsten gilt es "dabei sein und Spass haben"!

Achtung auch dieses Jahr wieder: Nur am Freitag wird mit Musik, Moderation und Discobeleuchtung geschossen, direkt beim Schießen können Getränke gewonnen werden. Im Anschluss daran werden die Sieger und Verlierer der ganzen Woche geehrt.

Also schon mal vormerken!!!

ACHTUNG:
Aufgrund der Corona-Beschränkungen ist 2021 die Teilnahme am Schießen der Vereine nur Personen möglich, die entweder vollständig geimpft oder genesen sind („2G-Regel“)! Zum Zweck einer eventuell erforderlichen Kontaktnachverfolgung werden alle Teilnehmer/innen namentlich erfasst.


Bilder und Ergebnisse der früheren Veranstaltungen gibt es hier.

Ort: Schützenhaus (Ende Hardtwaldallee)

Datum: 
1. November 2021 - 19:30 - 5. November 2021 - 23:59